Folge 4 – Eyck Zimmer

Eyck Zimmer wurde in Erfurt geboren und startete dort seine Karriere als Koch. Wenige Monate vor dem Mauerfall bekommt der damals 20 Jährige einen Job im 5-Sterne „Palast Hotel“ in Ost-Berlin. Die Wende verändert die Möglichkeiten einer Kochkarriere grundlegend. Eyck ergreift die Chance: Die Schweiz ist seine erste Station, es folgen London, Madeira und Hong... weiterlesen →

Was ißt eigentlich Obama?

Wenn ein Staatsgast nachts noch einmal hunger hat... Eyck Zimmer wird etwas ansprechendes auf den Teller bringen, so viel ist sicher. Neben US-Präsident Barack Obama kochte er schon für die Royals, Dolly Parton und viele andere. Das Gespräch mit ihm ist ab Donnerstag online.

Folge 3 – Vera Int-Veen

Vera Int-Veen wächst im malerischen Meerbusch auf. Als eloquente Einklatscherin beginnt sie ihren atemberaubenden Aufstieg in die muntere Medienbranche. Über 2000 mal moderiert die patente Präsentatorin ihre sprachfreudige Sendung „Vera am Mittag“. Danach wechselte sie den Sender und sucht Schwiegertöchter. Das beunruhigt Böhmermann, doch am Erfolg der Show ändert sich nichts. Wenn sie nicht vor... weiterlesen →

Deine „fiese Frage“

In jeder Folge gibt es ja "die fiese Frage". Auf Facebook wurden weitere fiese Fragen gesucht und man kann zusammenfassend sagen: ich würde sie nicht gerne beantworten. Aber ich muss sie auch nur stellen. Die nächste Folge kommt demnächst.

Folge 2 – Irina von Bentheim

Irina von Bentheim steht schon früh vor der Kamera. An der Seite von Heinz Erhardt, Heinz Rühmann oder Peter Alexander dreht sie in den 70er Jahren zahlreiche Filme. Später tritt sie in die Fussstapfen ihrer Eltern, die Journalisten in Berlin sind. Jahrelang moderiert sie unter anderem bei RIAS2 und synchronisiert Filme und Serien. Als deutsche... weiterlesen →

Sex and the house of cards

Irina von Bentheim hat nicht nur eine vielseitige Stimme, sie ist auch schlagfertig, feingeistig und lustig. Leider konnte sie damit bei Heintje nicht punkten. Die ganze Folge gibt es demnächst hier.

Folge 1 – Gerlinde Jänicke

Gerlinde Jänicke beginnt nach der Schule eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin, die sie abbricht. Anschließend jobbt sie bei McDonald’s bis sie von dem Vater einer Schulfreundin ein Volontariat beim Radio angeboten bekommt. Sie nimmt an und seither kennt ihre Karriere nur eine Richtung: nach oben. Über sich sich selbst sagt sie: Sie sei Biertrinker und Trucker.... weiterlesen →

Der Start.

Manchmal muss man einfach anfangen. Machen, was man im Kopf hat. Die ersten Folgen sind im Kasten, aber noch nicht veröffentlicht. Die Gäste waren toll. Dass sie sich überhaupt darauf eingelassen haben ist großartig. In Kürze geht die erste Folge online. Sie ist nahe an dem dran, was die ursprüngliche Überlegung war, aber es noch... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑