Folge 11 – Christian Oberfuchshuber

Christian Oberfuchshuber wird im Chiemgau geboren und möchte eigentlich Busfahrer oder Pfarrer werden, doch letztlich absolviert er eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Mit 18 Jahren gewinnt er als Kandidat den Superpreis bei Harry Wijnvoords „Der Preis ist heiß“ und beschließt fortan beim Fernsehen zu arbeiten. Mittlerweile ist er seit 20 Jahren im Geschäft. Er ist der Bundesminister für Frohsinn und Klatschangelegenheiten und fraglos Deutschlands bekanntester WarmUpper.

Gedreht wurde bei Kebe Living. http://www.kebe.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: